Hilfsprojekte

Hilfsprojekt
Simbabwe

Makadi und Hallo

Ich bin Johanna Merget, Augenoptik Meisterin bei Hossfeld + Zahn.  

Im November 2017 sind 3 Freundinnen aus der Meisterschule und ich das erste Mal nach Simbabwe gereist. Über Bekannte haben wir von dem Verein Lolas Kinder gehört. Die Hilfsorganisation hat im Laufe der Jahre eine enge Freundschaft zu Schwestern eines katholischen Ordens aufgebaut und unterstützt sie bei ihrer Arbeit. Alles begann mit dem Bau eines Waisenhauses in Binga am Kariba See.  

Unser Herzensprojekt ist ein umgebauter Schiffscontainer. Darin entsteht ein Optik Geschäft.  

In dem kleinen Dorf Dete am Rand des Hwange Nationalparks unterstützen wir die Nonnen bei der Eröffnung des Shops. Wir geben Ideen und bilden 6 Schwestern zu Optikerinnen aus. Der Unterricht beinhaltet alle wichtigen Punkte einer Ausbildung, wobei die Themen natürlich nicht so detailliert besprochen werden können wie in der Berufsschule in Deutschland. Zusammen haben wir den Container umgebaut und eine Werkstatt und einen Verkaufsraum eingerichtet. Alle Möbel, Maschinen und natürlich die Fassungen sind gespendet. ​Durch die schwierige politische Lage in Simbabwe verzögert sich die finale Eröffnung des Shops leider auf unbestimmte Zeit.  

Aber egal wie es weiter geht, wir hatten tolle Begegnungen mit Menschen, die wir nie vergessen werden. Wir haben viel übers Leben und uns selbst gelernt. Auch die Schwestern freuen sich sehr über das neue Wissen und üben motiviert das Optikern.  

Mehr Infos auf www.lolas-kinder.de
Oder bei mir im Laden
Johanna Merget

Nepalhilfe
Kulmbach

Schon zwei Mal waren wir im 3.000 Seelendorf Malekhu, einem Straßendorf zwischen Kathmandu und Pokhara. Die Nepalhilfe Kulmbach unterstützt dort eine Schule mit ca. 1.100 Schülern, vom Kindergarten bis zum Abitur. Wir prüfen den Kindern die Augen und passen, falls nötig, eine Brille an. Gemacht wird sie in Bamberg und mit dem nächsten Helfer nach Nepal gebracht und an die Schüler verteilt.

Außerdem gibt es immer zwei public days, an denen die Bevölkerung zum kostenlosen Sehtest kommen kann. Da verteilen wir die von unseren Kunden gespendeten Brillen mit maximaler Stärken-Passgenauigkeit.

Vielen Dank für Ihre Spende.
Wir nehmen gerne wieder getragene Brillen dafür an.
Die Nepalhilfe Kulmbach ist ein Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern.
Wir unterstützen:
  • Die Kinder mit Patenschaften, Schulkleidung, Ausbildungsbeihilfen und Mittagessen
  • Die Kinder mit medizinischer Versorgung z.B. Zahnarzt, Optiker, Allgemeinarzt und Hygieneschulung
  • Die Frauen mit Mikrokrediten und Hygieneschulungen
  • Die Bevölkerung mit Know How in Sachen erdbebensicheres Bauen
  • Die Schule mit Lehrern, Ausstattung und Lehrmitteln
Unsere Website informiert noch ausführlicher:
www.nepalhilfe-kulmbach.de

Sie können auch bei uns im Laden eine kostenlose Ausgabe der Nepalnachrichten abholen. Baerbel Dinkel
Wolfgang Hossfeld